Black Beauty

Bei Black Beauty handelt es sich um einen Canyon Speedmax Rahmen, den ich entlacken und neu bepulver lassen habe. Interessanterweise wurde das Rad ursprünglich als 10fach ausgeliefert. Aber wie sich herausgestellt hat sind die Schalthebel bereits auf 11fach ausgerichtet. Das erklärt warum ich über Jahre nicht geschafft habe die Schaltung abzustimmen. Die ursprünglich verbaute Campa 10fach Record befindet sich nun auf „Matilda“.
Auch wenn der Rahmen relativ schwer ist, macht es richtig Spaß wenn die Zipps „wummern“und treten müssen wir ja immer noch selbst. Egal was ich für einen Renner habe. Wer es genau wissen will, hier die Details.

Rahmen: Canyon Speedmax AL

Schaltwerk: Campagnolo Super Record, 11s

Umwerfer: Campagnolo Super Record, 11s

Schalthebel: Campagnolo Record, 11s

Bremsgriffe: Vision Aero

Bremsen: Campagnolo Record

Zahnkranz: individueller Michi-Satz 11-29, 11s

Laufräder: Schmit´z Katze von Maro Mosskopp oder Zipp 808

Reifen: Continental Grand Prix 4000s II

Kurbel: Rotor 3D mit Power2Max

Kettenblätter 52 | 39

Lenker: Profile Design Wing II

Sattel: Selle Italia Kevlar SLR TT1

Pedale: KeoLook

Rahmenhöhen: S

Farbe: individuell Mattschwarz bepulvert

Eine etwas andere Seite über Triathlon & Spaß am Sport

error: Content is protected !!