Über den Orange Hat

Der Ironman 2014  lief nicht wie erwartet. Ich hatte den ganzen Wettkampf über Magenprobleme und daher konnte ich nicht meine Leistung abrufen. Auf der letzten Runde nahm ich dann den orangen Hut um einfach nur noch Spaß zu haben. Das war die Geburt des Orange Hat. Seit diesem Zeitpunkt bin ich jedes Rennen mit dem Hut gestartet. Er ist zu meinem Markenzeichen geworden.

Egal ob in Wales oder Barcelona, überall bekommt man Aufmerksamkeit und diese Energie treibt mich an. Wenn ihr also eines Tages den Orange Hat seht, feuert mich an. Es gibt mir Energie!

Eine etwas andere Seite über Triathlon & Spaß am Sport

error: Content is protected !!