Schlagwort-Archive: Maestro

Schwimmtrainingslager selbst organisiert

Im Januar war etwas Urlaub geplant, bzw. die Frau im Haus hat klar gestellt, dass wir im Januar an einen Ort gehen sollten, der wärmer als Frankfurt ist. Wie dem auch sei: happy wife happy life, Aber natürlich nicht ohne Sport. Der Fokus sollte in diesem Urlaub bei mir auf dem Thema Schwimmen liegen. Immerhin hatten wir einen 25m Pool direkt vor der Appartementtür. Aber wie macht man das Ganze? Schwimmtrainingslager selbst organisiert weiterlesen

Wo bist du hin?

Wo bist du hin? Das frage ich mich manchmal zum Thema Motivation. Als ich damals meinen ersten Marathon (und einzigen) unter 3h gelaufen bin, hatte ich danach „zum Glück“ den Triathlon. Hier war es mein großer Traum auf Hawaii zu starten. Was ich letztes Jahr auch geschafft habe. Und zwar durch Qualifikation.

Wo bist du hin? weiterlesen

Training auf Geschäftsreisen Teil 2

Wie im letzten Artikel geschrieben, ist das Laufen in fremden Städten meist einfach. Aber was ist mit der ersten Disziplin? Ein Schwimmbad gibt es zwar grundsätzlich, aber mir ist es doch etwas zu kompliziert auf die Suche zu gehen. Außerdem habe ich keine Ahnung, ob es nicht völlig überfüllt ist. In Deutschland habe ich es zumindest aufgegeben zu den Regulären Badebetrieb in Frankfurt schwimmen zu gehen. Zumindest morgens und abends ist eher ein einziges Kampfschwimmen, als ordentliches trainieren. Training auf Geschäftsreisen Teil 2 weiterlesen